Mitarbeiter

Sie sind im handwerklichen oder technischem Bereich tätig? Sie haben ein Fähigkeitszeugnis in Ihrem Beruf oder mehrere Jahre Berufserfahrung vorzuweisen und suchen eine neue Herausforderung? 

Dann schauen Sie auf jeden Fall bei unserer Rubrik freie Stellen vorbei!
Hier möchten wir gerne anmerken, dass wir lediglich Stellen aufschalten, welche wir mit bereits bei uns angemeldeten arbeitssuchenden Personal nicht abdecken können.
Scheuen Sie sich aber nicht davor sich auch bei uns zu melden, wenn gerade keine Stelle ihrer Qualifikation gelistet ist.

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Anstellungsbedingungen nach Gesamtarbeitsvertrag ( GAV )
  • striktes Einhalten der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • kurz- sowie langfristige Einsätze
  • intensive persönliche Betreuung
  • ein grosses Beziehungsnetz zu den Firmen in Basel und Umgebung
  • Einsätze mit lokalen, überregionalen und weltweiten Arbeitsorten

 

Bewerben:

Saubere, korrekt gestaltete Bewerbungsunterlagen sind Ihre Visitenkarte und erlauben dem Personalchef oder der Personalchefin, sich einen ersten Eindruck von Ihnen zu verschaffen. Folgende Websites bieten praktische Unterstützung:

 

 

Die schriftliche Bewerbung:

Bei der NOVA Industrietechnik AG legen wir Wert auf folgende Punkte bei Ihrer Bewerbung:

Das Wesentliche darstellen: So wenig wie möglich, so viel wie nötig. Wir stellen Mitarbeiter aufgrund ihrer fachlichen Qualifikationen ein - also müssen diese in den Bewerbungsunterlagen klar ersichtlich sein. Doch überladen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nicht und erwähnen Sie nur jene Themen, die für die von Ihnen angestrebte Arbeit wichtig sind. 

Keine Spielereien: Aufwändig gestaltete Bewerbungsunterlagen in einer edlen Mappe sind zwar schön, aber niemand wird wegen einer schönen Mappe eingestellt. Es ist für uns völlig ausreichend, wenn Sie Ihr Dossier sauber kopieren und gefaltet in einem C5-Couvert oder als PDF-Datei als E-Mailanhang zustellen.

Kopierfreundlich: Ihre Bewerbung wird mit grosser Wahrscheinlichkeit innerhalb der Firma weitergegeben und ganz oder teilweise an interessierte Kundenfirmen versendet. Sorgen Sie also dafür, dass Ihre Unterlagen leicht in lose Blätter aufgeteilt werden können und dass alle Blätter nur auf einer Seite bedruckt sind.

Übersichtliche Gestaltung: Teilen Sie Ihren Lebenslauf in verschiedene, klar voneinander abgegrenzte Blöcke auf. Wenn immer möglich, schreiben Sie ihn auf dem Computer. 

Authentisch: Beschreiben Sie sich, wie sie wirklich sind - verzichten sie auf Floskeln wie diese hier. Ein Arbeitgeber ist daran interessiert zu erfahren, wer Sie wirklich sind - und nicht, ob Sie sich gemäss der neusten Mode darstellen können.

 

Was passiert mit Ihrer Bewerbung: 

Die Aufgabe der NOVA Industrietechnik ist es, Arbeit für Berufsleute aus dem handwerklichen und technischem Bereich zu finden, beziehungsweise Personal für Gewerbe und Industrie in Firmen zu vermitteln. Deshalb halten wir den Aufwand in der Bearbeitung von Bewerbungen so schlank wie möglich. Dies bedeutet unter anderem:

Keine Eingangsbestätigung: Wir versenden grundsätzlich keine Eingangsbestätigungen für eingegangene Unterlagen.

Es kann eine Weile dauern: Manchmal kommt es vor, dass Ihr Profil nicht auf die ausgeschriebenen Stellen passt. In diesem Fall behalten wir Ihre Unterlagen und werden Sie zu gegebener Zeit kontaktieren, sobald ein konkretes Angebot verfügbar ist. 

Absagen: Wenn Sie uns Ihre Bewerbung in Papierform gesendet haben und wir Ihnen keine Stelle anbieten können, erhalten Sie Ihre Unterlagen mit B-Post zurück. Wenn Sie uns Ihre Unterlagen als E-Mail gesendet haben, erhalten Sie eine Absage ebenfalls als E-Mail. Sowohl Ihre Bewerbungsmail wie auch eventuelle Ausdrucke davon werden vernichtet.